Lesungen

in regelmäßigen Abständen sind Sie eingeladen, im Lesesaal der Erotischen Sammlung Venusberg Köln ausgesuchte Texte der Erotischen Literatur zu erleben.


Nächste Termine:

Packhäuser

 

liest 

Bukowski

Freitag, 5. Mai 2017, 19 Uhr

Irgendwo zwischen Kerouac, Ginsberg und Hunter S. Thompson – ein Poet, der sich dennoch nicht so richtig einordnen lässt. Henry Chinaski, Hank, immer am Abgrund immer nah dran, immer besoffen. Der Mann mit der Ledertasche, der sich in die Schöße der Nutten wühlt und Pennern und Alkoholikern sein Herz schenkt. 

„Ein Intellektueller drückt etwas Einfaches kompliziert aus. Ein Künstler drückt etwas Kompliziertes einfach aus“, meint Henry Charles Bukowski. Aus den über vierzig Werken des Künstlers -  Romane, Storys, Gedichte -  liest Wolfgang Packhäuser am Freitag, den 5. Mai ab 19.00 im Lesesaal.

Wolfgang Packhäuser, ausgebildet am Max Reinhard Seminar in Wien, ist neben seinen Theaterarbeiten bekannt aus zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen.

Wir freuen uns auf einen feinen Abend mit Wolfgang Packhäuser und Charles Bukowski und Gästen!

Hier geht's zur Anmeldung

Führungen

Sind Sie interessiert an einer Führung durch unsere Räumlichkeiten? Bis zu einer Anzahl von 8 Personen bieten wir einen Rundgang durch die Sammlung an. Schreiben Sie uns.

Vergangene Veranstaltungen:

Therese Hämer zu Gast im Venusberg Köln. Verführung von Engeln und andere Ausschweifungen. – 01. April 2017